Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Sozial-, Arbeits- und Organisationspsychologie

Joyce Elena Schleu, M.Sc. – Wiss. Mitarbeiterin

Telefon
(+49)231 755-4851

Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Bitte beachten Sie: Etwaige Ausfälle der Sprechzeiten werden unter Studium > Aktuelles > Sprechstunden bzw. per Aushang bekannt gegeben.

 

Weitere Informationen

Adresse

Technische Universität Dortmund
Fakultät 12 Erziehungswissenschaft, Psychologie und Soziologie
Emil-Figge-Str. 50
44227 Dortmund

Raum 2.220

Weitere Informationen

Ausbildung und beruflicher Werdegang


seit 03/2015

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Lehrstuhl für Sozial-, Arbeits- und Organisationspsychologie (Prof. Joachim Hüffmeier)
TU Dortmund

2011 - 2013

Masterstudium Psychologie 
Schwerpunkt Personal & Wirtschaft
Westfälische Wilhelms-Universität Münster

2007 - 2010

Bachelorstudium der Psychologie
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

pfeil_hoch

 

Forschungsinteressen


  • Motivation in Teams
  • Gruppenprozesse
  • Auswahl von Führungskräften
  • Beförderungsmechanismen
  • Prosozialität

pfeil_hoch

 

Publikationen


Zeitschriftenartikel (peer-reviewed)

  • Hüffmeier, J., Schleu, J. E., & Nohe, C. (accepted). The Strength of the Situation: Disentangling the Situational Explanation for Effort Gains in Swimming Relays from Person-Related Accounts. Journal of Sport & Exercise Psychology.
  • Schleu, J. E., Mojzisch, A., & Hüffmeier, J. (2019). Run for the team: An analysis of effort gains in track and field relays. Psychology of Sports and Exercises. https://doi.org/10.1016/j.psychsport.2019.101567

Buchkapitel & Onlinepublikationen

  • Hüffmeier, J., & Schleu, J. E. (2019). Group motivation. In D. Hackfort, R. Schinke, & B. Strauss (Eds.). International Dictionary of Sport Psychology. Amsterdam: Elsevier.

Konferenzbeiträge

  • Schleu, J. E., Mojzisch, A., & Hüffmeier, J. (2019). Run for the team! Do effort gains in teams replicate in track and field relays? 19th European Association of Work and Organizational Psychology Congress, Turin, Italien, 2019.
  • Schleu, J. E., Mojzisch, A., & Hüffmeier, J. (2018). Zur Generalisierbarkeit von Motivationsgewinnen in Teams: Eine konzeptuelle Replikation in 4x400 Meter-Leichtathletikstaffeln. 51. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Frankfurt, Deutschland.
  • Hüffmeier, J., Hertel, G., Mazei, J., Mojzisch, A. & Krumm, S. (2015). Gibt es Motivationsgewinne in Gruppen? Eine Analyse von mehr als 300 000 Leistungssportlern. Stellvertretend präsentiert für den Erstautor. 15. Fachgruppentagung Sozialpsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Potsdam.

pfeil_hoch

Nebeninhalt

Lehre

  • Aktuelle Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem LSF.
  • Gerne betreue ich empirische Bachelor- oder Masterarbeiten zu Themen der Sozial-, oder der Arbeits- und Organisationspsychologie.

Wichtige Links