Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Studieninteressierte

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an einem Studium des Unterrichtsfachs Psychologie an der TU Dortmund!

Die TU Dortmund ist in Nordrhein-Westfalen die einzige Universität, die ein Studium der Psychologie als Unterrichtsfach für ein Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen sowie Berufskollegs anbietet. Im Lehramts-Studium müssen Lehrveranstaltungen von zwei Unterrichtsfächern und aus den Bildungswissenschaften studiert werden (2-Fach-Bachelor).

Im Folgenden haben wir einige grundlegende Informationen für Sie zusammengestellt, die Ihnen auf dem Weg ins Studium helfen sollen:

  

 

Studienmöglichkeiten


An der Fakultät Erziehungswissenschaft und Soziologie kann das Unterrichtsfach Psychologie für ein Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen bzw. an Berufskollegs studiert werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit im Rahmen einiger anderer Studiengänge Psychologie als Nebenfach zu studieren.

 

Bitte beachten Sie: An der TU Dortmund werden keine Psychologinnen bzw. Psychologen und auch keine Schulpsychologinnen bzw. Schulpsychologen ausgebildet. Das Studium ist auch nicht auf eine spätere Tätigkeit in der Therapie ausgerichtet.

Das Studium des Unterrichtsfachs Psychologie umfasst fachwissenschaftliche und fachdidaktische Inhalte und bereitet auf eine Tätigkeit im Bereich Schule und Bildung vor. Der Umfang an fachwissenschaftlichen Veranstaltungen ist im Bachelor- und Master-Studium dieses 2-Fach-Studiengangs wesentlich niedriger als in den 1-Fach-Studiengängen der Psychologie.

Die Anrechenbarkeit der an der TU Dortmund erworbenen Leistungen für ein "reines" Psychologie-Studium an einer anderen Universität wird weder angestrebt noch garantiert. Für einen Wechsel in einen Master-Studiengang der Psychologie fehlt Bachelor-Absolventen mit dem Unterrichtsfach Psychologie möglicherweise ein Teil der notwendigen Leistungsnachweise.

Weitere Informationen zum Studienaufbau finden Sie hier:

 

 pfeil_hoch

Bewerbung & Einschreibung


Unterrichtsfach Psychologie

Das Bachelorstudium des Unterrichtsfachs Psychologie für ein Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen bzw. Berufskollegs kann immer nur zum Wintersemester (Studienbeginn ab Oktober) begonnen werden. Das Lehramtsstudium ist grundsätzlich zulassungsbeschränkt: Auf dem Pflichtfach Bildungswissenschaften liegt ein Orts-NC, hierfür ist eine Bewerbung erforderlich. Das Unterrichtsfach Psychologie ist ebenfalls zulassungsbeschränkt, hierfür ist eine weitere Bewerbung erforderlich. Erst wenn beide Bewerbungen erfolgreich waren, ist eine Einschreibung für das Unterrichtsfach Psychologie möglich.

Bewerbungsfrist: 15. Juli

Die Bewerbung und Einschreibung erfolgt zentral über die TU Dortmund. Alle Informationen dazu finden Sie hier:

 

Nebenfach

Psychologie als Nebenfach zu studieren ist nur möglich, wenn Sie in einem Studiengang an der TU Dortmund eingeschrieben sind, der eine Nebenfachvereinbarung mit dem Institut für Psychologie abgeschlossen hat. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Beratungsstellen der entsprechenden Studiengänge. Eine Übersicht aller angebotenen Studiengänge der TU Dortmund finden Sie hier:

 

pfeil_hoch

Eignungspraktikum


Studieninteressierte für ein Lehramts-Studium sollten vor dem Studienbeginn ein Eignungspraktikum im Umfang von mindestens 20 Tagen an einer Schule absolvieren. Es ist keine Voraussetzung für die Bewerbung oder Einschreibung. Es muss aber für den Beginn des Vorbereitungsdiensts nachgewiesen werden.

Nähere Informationen zum Eignungspraktikum finden Sie hier:

 

pfeil_hoch

Einstieg in ein höheres Fachsemester


Eine Einstufung in ein höheres Fachsemester ist nur möglich, wenn Sie eine ausreichende Zahl an anrechenbaren Leistungen aus einem früheren Studium erworben haben. Das Fachsemester, dem Sie zugeordnet werden, hängt vom Umfang Ihrer Leistungen ab, die mit den Leistungen an der TU Dortmund vergleichbar sind. Die Zuordnung zu einem Fachsemester nehmen die Prüfungsausschüsse Ihrer Unterrichtsfächer sowie gegebenenfalls der sonderpädagogischen Fachrichtungen und der Bildungswissenschaften vor. Für das Unterrichtsfach Psychologie reichen Sie einen Antrag auf Anerkennung von Prüfungsleistungen bei der bzw. dem Vorsitzenden des Prüfungsausschusses der Fakultät 12 ein.

Diesen Antrag fügen Sie anschließend Ihrem Zulassungsantrag zur Aufnahme eines Studiums im höheren Fachsemester bei, den Sie beim Studierendensekretariat einreichen müssen. Eine Einschreibung zum Sommersemester ist nur mit einer Einstufung mindestens in das zweite Fachsemester möglich.

 

pfeil_hoch

Anerkennung von Leistungen


Wenn Sie in einem vorangegangenen Studium bereits Leistungen erworben haben, die vergleichbar sind mit denen im Lehramts-Studium an der TU Dortmund, können Sie sich diese anrechenen lassen. Für das Unterrichtsfach Psychologie müssen Sie dafür einen informellen Antrag mit ihren Leistungsnachweisen bei dem Vorsitzenden des Prüfungsausschusses der Fakultät 12 einreichen. Dieser leitet den Antrag zur Prüfung an die Fachvertreter weiter, die eine Empfehlung zur Anerkennung an den Prüfungsausschuss geben. Leistungen aus dem Studium an anderen Hochschulen oder in anderen Studiengängen können auch noch während des Studiums angerechnet werden.

 

pfeil_hoch

Studium als drittes Fach


An der TU Dortmund ist das Studium des Unterrichtsfach Psychologie als drittes Fach derzeit nicht möglich, da eine Zulassungsbeschränkung vorliegt. Die aktuellsten Informationen dazu erhalten Sie im Dortmunder Kompetenzzentrum für Lehrerbildung und Lehr-/Lernforschung (DoKoLL).

 

pfeil_hoch

Start ins Studium


Für Studienanfänger mit dem Unterrichtsfach Psychologie bieten Studierende der "Fachschaft Psychologie" normalerweise eine Orientierungsphase (O-Phase) vor Beginn des Studiums an. Die Orientierungsphase bietet die Gelegenheit andere Studierende und den Campus kennenzulernen. Außerdem werden Fragen zum Stundenplan und zum Studium beantwortet.

Vor Beginn des Wintersemesters finden Einführungsveranstaltungen zu den verschiedenen Unterrichtsfächern, den sonderpädagogischen Fachrichtungen und zum Lehramts-Studium allgemein statt. Informationen dazu finden Sie spätestens ab September auf den Internet-Seiten der TU Dortmund und auf der Homepage des Instituts für Psychologie.

 

pfeil_hoch



Nebeninhalt

Weitere Informationen

Beratung rund ums Studium

Hier finden Sie eine Übersicht über Beratungsangebote, sowohl des Instituts als auch der TU Dortmund allgemein:

 

Die Fachschaft

Hier können Sie Kontakt zu Studierenden des Fachs Psychologie an der TU Dortmund aufnehmen: